Unser Kloster

Das Kloster Mariengarden kann auf eine nahezu 800jährige Geschichte zurückblicken. Seit 95 Jahren leben wir Oblatenmissionare in Burlo.

Zu unserer Niederlassung in Burlo gehören 12 Oblaten. Wir führen hier ein Gymnasium und engagieren uns in der Pfarrseelsorge. In unserem Haus sitzt die Missionsprokur der Mitteleuropäischen Provinz und betreut sowohl die Freunde und Förderer der Mission in Deutschland und Österreich als auch Missionsprojekte weltweit.

Wir möchten Sie herzlich einladen, an unseren Gebetszeiten und Messen teilzunehmen. Alle Gottesdienste finden in der Hauskapelle im Kloster statt. Der Zugang zur Hauskapelle erfolgt über die Klosterpforte.

 In unserem Gästehaus finden Sie Platz, um Ihre Tagungen, Freizeiten und Konferenzen durchzuführen. Wir freuen uns darauf, Sie zu beherbergen.

Weitere Informationen über uns Oblatenmissionare finden sie unter http://oblaten.org.

Gottesdienste

Montag bis Samstag:

6.30 Uhr Laudes
6.45 Uhr Kommunitätsmesse
8.30 Uhr hl. Messe
12.15 Uhr Mittagsgebet
18.15 Uhr Vesper

An jedem ersten Do. im Monat:
19.30 Uhr Anbetungsstunde um Priester- und Ordensnachwuchs.

Sonntag:

7.15 Uhr hl. Messe
18.00 Uhr Vesper mit eucharistischem Segen

Alle Gottesdienste finden in der Hauskapelle statt; Zugang über die Klosterpforte.